Züchter des Jahres

Wertinger Zuchtbetrieb schafft das Triple

 

Die Schürer-Hammon GbR ist wiederum Fleckviehzüchter des Jahres 

Bei der Auswertung der Fachzeitschrift „Fleckvieh“ zum Züchter des Jahres hat der Betrieb Schürer-Hammon GbR aus Lehmingen erneut den Siegerplatz errungen und ist damit nach 2018 und 2019 auch „Fleckviehzüchter des Jahres 2020“.

Ausschlaggebend für den Erfolg waren die genomischen Jungvererber Hansa, Henkel, Himalaya, Holiday, Hybrid, Ikea, Imprint, Merlot, Vidal, Waldo und Zalando. 

Platz 3 für Familie Böhm

Unter den Top Ten findet sich ein weiterer Wertinger Zuchtbetrieb. Familie Böhm aus Oppershofen belegte Rang 3. Hier waren der geprüfte Bulle Evergo sowie die genomischen Jungvererber Prisma, Sunrise, Maserati P*S, Happyday und Herrlich ausschlaggebend. Zudem gab es Punkte für sehr erfolgreiche Tierschaubeteiligungen. 

Wir gratulieren den Familien Schürer, Hammon und Böhm sehr herzlich zu diesen Zuchterfolgen.

 

© 2019 Zuchtverband Wertingen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.