Kälbervermarktung

Künftig müssen Nutzkälber jeweils am Mittwoch in der Vorwoche angemeldet werden. Die nächste Kälbervermarktung findet am Dienstag 14.07.2020 statt.

Zuchtviehmärkte:

Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus 

 

 Die Kälbervermarktung erfolgt ausschließlich durch Verbandspersonal.

 Die Verkäufer/Transporteure verlassen nach dem Entladen sofort das Marktgelände. Andere Personen, insbesondere Kinder bleiben zuhause.

 Marktbesucher werden nicht zugelassen.

 Die Kantine bleibt geschlossen.

 Die allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen (Mindestabstand der Personen, Händewaschen) usw. sind einzuhalten.

Anmeldung ALLER Kälber (freie und nicht freie)

bis Mittwoch 08.07.2020 !

 

Tierhaltererklärung Kälber - Grundimmunisierung vor oder während

Tierhaltererklärung Sperrgebiet

© 2019 Zuchtverband Wertingen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.