Vermarktung

Markttermine:

Zuchtviehmarkt

 

Als erster Zuchtverband in Bayern und Deutschland hat Wertingen 2013 die Auktion ohne Vorführen am Halfter eingeführt. Die getriebenen Kühe präsentieren sich in der freien Bewegung sehr gut.
 

Download Markttermine 2018

 

Versteigerungsbeginn:
 

Zuchtkälber 10:00 Uhr

Großvieh     11:45 Uhr

Nutzkälber   10:30 Uhr

 

Marktanmeldung

 

Nächster Markt am:

Großvieh                10.10.2018 Meldeschluß          3 Wochen vorher

Weibl. Zuchtkälber   10.10.2018 Meldeschluß          1 Woche vorher

Nutzkälber            25.09.2018 Meldeschluß          Freitag vor dem Markt (16:00 Uhr)
 

Anmeldung:

Tel.         08272-8006-180
Fax:        08272-8006-187
E-Mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Marktanmeldung Nutzkälber

Marktanmeldung Zuchtkälber

Marktanmeldung Großvieh

 

Aktueller Marktbericht

Marktbericht

 

Markt/ Gewährschaftsbestimmungen:

 
Der Zuchtverband für das Schwäbische Fleckvieh e.V. Wertingen arbeitet im Viehhandel bei den Auktions- und Stallverkäufen gemäß der Markt- und Gewährschaftsbestimmungen der bayerischen Rinderzuchtverbände.

Im Einzelnen sind dort geregelt:

• Marktzulassung
• Körung und Bewertung

Verkauf:

• Rechtsstellung des Zuchtverbandes (Kommissionsvertrag, Abrechnung, Entgelt)
• Durchführung derVersteigerung
• Kaufpreis, Eigentumsvorbehalt
• Abrechnung
• Wandelung

Gewährschaftsbestimmungen - Gewährsfristen:

• Hauptmängel
• Verborgene Mängel
• Infektionskrankheiten
• Decken, Befruchten, Spermaqualität
• Trächtigkeit
• Euterfehler
• Abstammung

Sonstiges:

• Transport- und Abkalbeversicherung

 

(Gewährschaftsbestimmungen als Download ...)

 

© 2018 Zuchtverband Wertingen